Mandelade mit Aprikosen und Kakao

 

 

Mandelade besteht aus Mandeln und Sonnenblumenkernen. Zusammen ergeben beide eine hochwertige Mahlzeit.

 

Zudem ist die Mandelade sehr bekömmlich, leicht verdaulich und vielfältig was die Zubereitung betrifft.

 

 

 

Für 1 Person

 

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Einweichzeit: 4 - 12 Stunden

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Zutaten

 

25 g gemahlene Mandeln

15 g Sonnenblumenkerne

45 g getrocknete Aprikosen

1-2 TL Kakao ohne Zucker

1 EL Öl (Leinöl / Nussöl / Rapsöl / Traubenkernöl)

Wasser

Gewürze wie Vanille, Zimt, Chili, Lebkuchengewürz usw.

 

 

Zubereitung

  

Die getrockneten Aprikosen über Nacht in Wasser einweichen.

 

Morgens das Einweichwasser der Aprikosen abgießen.

Die Aprikosen mit den Sonnenblumenkernen sehr fein pürieren / mixen.

Die gemahlenen Mandeln, das Kakaopulver, Gewürze, Öl und nach und nach Wasser zugeben und mixen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

 

 

Tipp

Mit ein paar Tropfen Kaffee-Mandel- oder Mandel-Vanille-Würzöl verfeinert schmeckt die Mandelade noch besser.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0