Schoko-Espresso-Brownies

 

Was gibt es Besseres als zum schokoladigen Brownie einen Espresso zu genießen?

Eine Kombination aus dem Schoko-Brownie mit dem Espresso.

mehr lesen 0 Kommentare

Hefezopf / -brot /-fladen

  

Das süße Hefebrot schmeckt nicht nur zum Frühstück, sondern auch zur Kaffee-/Teezeit.

 

Der Osterzopf besteht aus süßem Hefeteig und wird als Zopf oder Kranz geflochten - ein klassisches Ostergebäck, dass es in vielen Ländern gibt. 

 

Ob pur oder mit Rosinen oder kandierten Früchten - Ihr könnt das süße Hefebrot so zubereiten wie Ihr mögt.

mehr lesen 0 Kommentare

Restaurant Tipp: ESSENCE im Westen von München

 

Das Restaurant ESSENCE bietet feinste französische Küche mit mediterranen und asiatischen Einflüssen.

 

Es wird auf hohem Niveau im modernen Ambiente eine kreative Küche geboten, die sowohl bei Fisch als auch bei Fleisch sehr zu überzeugen weiß.

 

Der Genuss steht dort an erster Stelle.

mehr lesen 0 Kommentare

Restaurant Tipp: Petit Plaisir im Süd-Osten von München

Heute habe ich einen Restaurant Tipp für Euch. Im Süd-Osten von München hat im Dezember 2016 das Bistrorant Petit Plaisir eröffnet.

 

Tretet ein und genießt selbst die Elsässer Küche; Suppen, Salate, Flammkuchen und Desserts – glutenfrei möglich und ein voller Genuss. 

mehr lesen 0 Kommentare

Miesmuscheln mit Fenchel-Zucchini-Gemüse

 

 

Schmeckt nach Me(e)hr...

 

Miesmuscheln lassen sich auf unterschiedlichste Art und Weise zubereiten. 

Klassiker sind Miesmuscheln in Weißwein oder Tomatensauce oder auf bretonische Art (Moules frites).

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Pizza-Fladen

 

Ob Fladen oder Pizzabrot - mit Reismehl und ein paar weiteren Zutaten entsteht ein knuspriger Boden, der nach Lust und Laune belegt werden kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Tomaten-Orangen-Suppe

 

Die fruchtige Tomaten-Orangen-Suppe überzeugt mit frischen Zutaten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Möhren-Mango-Suppe

 

Fruchtig, exotisch und sättigend - Möhrensuppe asiatisch angehaucht mit Ingwer, Mango und Kokosmilch.

mehr lesen 0 Kommentare

Vegan und Glutenfrei 2 von Beatrice Schmidt - Rezension

 

Einfach und lecker kochen, ohne Tier und Gluten

 

Ich bin immer auf der Suche nach glutenfreien und veganen Rezepten, die möglichst kein Soja enthalten und zudem schnell und einfach nachzukochen sind.

 

Dieses Kochbuch beinhaltet 60 Rezepte aus den verschiedensten Kategorien; vom Brotaufstrich bis zu den Topfgerichten.

mehr lesen 0 Kommentare

Fischeintopf "Toskana"

 

Italienisch Essen mal anders.

Diese Fischsuppe ist ein traditionelles Gericht aus der Toskana.

 

Wichtig für die Zubereitung ist, dass viele verschiedene Fischsorten verwendet werden, um die Suppe schmackhaft zu machen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Lievito Madre glutenfrei

 

Brote und Gebäck aus Sauerteig sind köstlich.

Mit dem italienischen Sauerteig "Lievito Madre" könnt Ihr süßes und herzhaftes Gebäck herstellen und genießen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Helles FlockenBrot mit Lievito Madre

  

Durch den italienischen Sauerteig "Lievito Madre" (Mutterhefe) bekommt das Brot einen milden, leicht säuerlichen Geschmack. Zudem bleibt es bis zu 6 Tage saftig - wenn es denn so lange hält.

mehr lesen 0 Kommentare

Schoko-Energie-Kuchen

 

 

Dieser Schokoladenkuchen ist ohne Mehl, dafür mit saftigen Datteln, Nuss-Nougat-Creme und Nüssen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mandelade mit Aprikosen und Kakao

 

 

Mandelade besteht aus Mandeln und Sonnenblumenkernen. Zusammen ergeben beide eine hochwertige Mahlzeit.

 

Zudem ist die Mandelade sehr bekömmlich, leicht verdaulich und vielfältig was die Zubereitung betrifft.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Okroschka

Das Originalrezept ist mit Kwas - ich mache Okroschka mit Kefir und Schmand oder wenn es kuhmilchfrei sein soll mit Sojayofu oder Schafsjoghurt.

 

 

Okroschka isst man vorwiegend im Sommer - entweder direkt als Hauptgericht oder als "Beilage".

 

mehr lesen 0 Kommentare

weiße  Spargelsuppe

 

Die Spargelsaison ist kurz; daher gibt es bei uns in dieser Zeit sehr viel Spargel.

 

Ob als Suppe, gedünstet oder gebraten - für jeden Geschmack ist etwas dabei. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Käsekuchen - Variationen

 

Veganer / vegetarischer Käsekuchen war für mich bisher nur ein Traum so ganz ohne Kuhmilchprodukte und ohne Eier...

  

Es hat sich ausgeträumt; sowohl die Variante mit Sojayofu als auch die mit Schafsmilch schmeckt einfach nur nach - Käsekuchen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

gebratene Forelle mit Rohkost

Forelle ist nicht nur sehr lecker, sondern auch sehr vielseitig: Man kann sie gebraten, gebacken, geräuchert, gebeizt oder pochiert servieren. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Chicorée-Schiffchen mit Bohnen

Chicorée, ist aromatisch, fein und leicht herb im Geschmack und dazu noch sehr gesund, denn er enthält viele Vitamine und Mineralstoffe.

Zusammen mit Hülsenfrüchten kommt sein Aroma perfekt zur Geltung.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Grundrezept süsser Hefeteig

Dieser Hefeteig eignet sich für Hefezöpfe, -schnecken, -striezel, Kuchen und Kleingebäck.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Gemüseauflauf mit Käse

 

Gemüseauflauf ist nicht nur gut vorzubereiten, sondern auch super um Reste zu verarbeiten.

Und das Beste ist - Aufläufe schmecken jedem. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Veganer Biskuit

Biskuit kann man für viele Rezepte verwenden; angefangen bei der Biskuitroulade bis hin zum Obstboden. 

Mit diesem Grundrezept gelingen Euch die Torten. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Nussecken

 

Mürbeteig mit aromatischer, knuspriger und kerniger Nussmasse und dazu noch glutenfrei und vegan.

Diese Nussecken sind der Hit auf jedem Teller.

mehr lesen 0 Kommentare

Wildlachs mit Kräuter-Senf-Kruste

 

Ein Klassiker

- Lachs auf Blattspinat -

der einfach und sehr lecker ist.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fischfilet mit Zucchini-Spargel-Gemüse

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Spargelsalat mit Ziegenfrischkäse & Erdbeeren

 

Spargel & Erdbeeren - sind das Duo in der Frühlingszeit.

Zusammen mit dem Ziegenfrischkäse ergibt sich eine fruchtige und herzhafte Komposition.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Weisser Bohnensalat mit Paprika

 

 

Bohnen sind gesund & lecker und einfach in der Zubereitung.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Paprika-Linsen-Dal

 

 

In Süd-Indien wird Dal häufig mit Gemüse gegessen, z.B. mit bunter Paprika, Zucchini, Auberginen, Blumenkohl, Brokkoli oder Chinakohl.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Reismehl-Fladen

 

Ob Fladen oder Pizzabrot - mit Reismehl und ein paar weiteren Zutaten entsteht ein knuspriger Boden, der nach Lust und Laune belegt werden kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Brokkoli-Cremesuppe

 

 

Sämig pürierte Gemüsesuppe mit Brokkoli - beliebt bei Groß und Klein.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Grundrezept Gemüse-Cremesuppe

 

 

Aus diesem Grundrezept könnt Ihr schnell und einfach vier und mehr Varianten zubereiten - mit Brokkoli, Paprika, Petersilie oder Tomaten. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Chinesischer Hühnchensalat

 

Knackig, frisch und lecker ist dieser asiatische Salat - sowohl warm, als auch kalt am nächsten Tag.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Schafsjoghurt mit Obst

Schafsjoghurt gibt es von vielen Herstellern und in vielen Sorten.

Ich nehme nur den Natur-Schafsjoghurt und gebe das Obst frisch oder tk dazu.

Damit kann man viele tolle Kreationen machen und natürlich genießen.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Avocado-Mango-Salat mit Chicoree und Huhn

 

Fruchtig, frisch und lecker schmeckt dieser leicht pikante Salat - sowohl warm, als auch kalt am nächsten Tag.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kokos-Bounty-Cupcakes

Hmm, mögt Ihr auch so gerne wie ich Bounty?

Leider sind die leckeren Kokos-Schoko-Riegel nicht vegan, so dass ich mir jetzt eine super leckere Alternative kreiert habe.

Und da die Riegel nicht so gut geeignet sind zum Mitnehmen habe ich mich für Cupcakes entschieden. Denn die kommen bei Jung und Alt gleichermaßen gut an.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kartoffelbrot mit Weißmohn

 

Was machen mit übrig gebliebenen Kartoffeln?

Ein Brot backen; denn durch die Kartoffeln bleibt das Brot lange saftig. 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Waffeln - Grundrezept

 

Waffeln passen zu jeder Gelegenheit - ob süß oder herzhaft - für jeden Geschmack gibt es etwas.

Dieses Grundrezept lässt sich prima erweitern, je nachdem was man gerne essen möchte.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Backofen-Berliner

 

Berliner - nicht nur köstlich zu Silvester oder während der Karnevalszeit. 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Entenbrust würzig-süß

 

Mögt Ihr auch so gerne eine rosa gebratene Entenbrust mit asiatischem Gemüse? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für Euch.


mehr lesen 0 Kommentare

Spitzkohl-Karotten-Curry indisch

 

Ich hatte Lust auf ein indisch angehauchtes Gemüse-Curry.

Und da im Herbst Kohl Saison hat, entstand so dieses schmackhafte und würzige Gericht.

 


 

mehr lesen 0 Kommentare

Lasagne nach italienischer Art

 

Die klassische italienische Lasagne braucht ihre Zeit, aber nur durch langes Kochen entwickelt sich der volle Geschmack.

Ihr werdet jeden Bissen genießen, wenn die Lasagne auf Eurer Zunge zergeht.

   

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kürbistarte


Herbstzeit ist Kürbiszeit

 

Diese Kürbistarte gehört zu meinen Lieblingsgerichten mit Kürbis.

Hier zeigt sich der Hokkaido von einer eher ungewohnten Seite - als Belag auf einem knusprigen Tarteboden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Zwetschgenkuchen

 

Bei Zwetschgenkuchen denke ich immer gerne an die Besuche bei meiner Oma zurück. Immer wenn ich da war hat sie frischen Zwetschgenkuchen gebacken oder welchen aufgetaut.



Oma's Zwetschgenkuchen ist der Beste.

Habt Ihr den Duft auch schon in der Nase?  


mehr lesen 0 Kommentare

Tschebureki / Piroschki

 

Gefüllte Teigtaschen in sämtlichen Variationen gehören unter anderem zu Russlands Küche.

Die wohl bekanntesten sind die Piroggi. Kleine Piroggi heißen auf Russisch Piroschki (пирожки) und werden traditionell im Backofen zubereitet.

Tschebureki (чебуреки) sind meist flache, halbrunde Teigtaschen und werden in Öl frittiert.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Felchenfilet mit Chircoree-Fenchel-Möhren-Gemüse

Das (Bodensee-)Felchen ist ein Süßwasserfisch und kommt, wie der Name schon sagt, im Bodensee vor.

 

Felchen können auf viele verschiedene Arten zubereitet werden. Das Felchen-Fleisch ist fest, weiß und hat wenig Gräten.

 


mehr lesen 0 Kommentare

MesseBesuch "Grüne Lust"

Der Blog Zöliakie Austausch hat zusammen mit Kerstin Biß von Viva la Eat! Tagestickets für die Grüne Lust verlost..... und ich habe eins gewonnen :-)


Ein Messe für grüne - umweltbewusste - Produkte und Lebensart, präsentiert von 200 Ausstellern auf Gut Wolfgangshof.

 

Eine tolle Messe für die ganze Familie mit vielen Anregungen und kulinarischen Genüssen; z.B. kenianisch, afrikanisch und natürlich auch europäisch.

Sie ist sehr kinderfreundlich (verschiedene Spielangebote, Töpfern, Klettern, Basteln, Kochen u.v.m) gestaltet, so das für die Kleinen keine lange Weile aufkommt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Daging Sapi Kecap

 

Vom Ehrgeiz gepackt war ich sofort als ich vom Blog-Event "Streetfood & Sambal" von Dinner um Acht las.


Daher kreierte ich dieses leckere, indonesische Gericht.


 

mehr lesen 0 Kommentare

Bretonischer Steinbutt mit Saisongemüse

Mindestens einmal in der Woche - eher zweimal - gibt es bei mir Fisch.

Diesmal hatte der Fischhändler meines Vertrauens frischen, französischen, Steinbutt.

Den gibt es mit Saisongemüse aus dem Ofen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Möhrensalat mit Kichererbsen

Montag kam mir der Einfall mal wieder einen, nicht alltäglichen, dennoch Mitnahme tauglichen Salat zu kreieren.

Heraus kam der Möhrensalat mit Apfel und Kichererbsen.

Eine leckerer würzige Salat für den Ihr nicht all zu viele außergewöhnliche Zutaten braucht.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Tomaten-Ziegenkäse-Tarte


 

mehr lesen 8 Kommentare

Himbeerschnitten (hindbærsnitter)


Habt Ihr auch noch diese Kindheitserinnerungen?

An der Hindbaer snitter konnte ich früher (ohne Diagnose) nur sehr schwer vorbei gehen.

Die Schnitten sind relativ einfach in der Herstellung, schmecken sehr fruchtig und sind einfach super lecker! 

 

 Ein wahrer dänischer Kuchenklassiker - glutenfrei und vegan. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Paprika-Sonne 

Auf diversen Rezepteblogs findet Ihr verschiedene Varianten von den Brotblumen.

Ich habe die Blumen schon mit verschiedenen Füllungen zubereitet - aber die Variante mit Paprika und Ziegenkäse schmeckt uns am Besten.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fisch mit geröstetem Blumenkohl

Gestern hatte der Fischhändler meines Vertrauens Red Snapper. 

Da ich mich gerne durch sämtliche Fischsorten esse - gibt es für Euch dieses tolle Rezept.

Der Red Snapper hat ein festes, trockenes, weißes Fleisch und lässt sich gut zubereiten.

 

Natürlich könnt Ihr jeden anderen Fisch dafür nehmen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ratatouille aus dem Wok mit Linsennudeln

Ratatouille aus dem Wok ist eine Abwandlung des provenzalischen Gemüseeintopfes aus Südfrankreich und schmeckt nach Sommer.



 

 

mehr lesen 5 Kommentare

Bananen-kaffee-shake

Mögt Ihr Bananen und Kaffee?

Dieser Milchshake ist schnell zubereitet und super lecker. 


Eine köstliche Erfrischung für heiße Sommertage.


 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

grüner Bohnensalat mit Tomaten

Grüner Bohnensalat mit Tomaten sieht nicht nur gut aus - er schmeckt super frisch und lecker; als Hauptspeise, als Vorspeise oder als Beilage zum Grillen.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Gemüsebratlinge mit Linsen

Gemüse mal anders - schnell vorzubereiten und perfekt zum Mitnehmen.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Spiegeleier im Mangoldnest

Schnell zubereitet und dazu noch frisch und lecker.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mangold-Feta-Päckchen

Die Päckchen lassen sich gut vorbereiten und müssen bei Hunger nur noch in der Pfanne angebraten werden.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sojayofu mit Obst

Mein Lieblingsfrühstück - Sojayofu mit Obst der Saison.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sacher-Brownies

Mit Sachertorte verband ich bis heute einen trockenen, süßen Schokokuchen, gefüllt mit Aprikosenmarmelade und ummantelt mit viel Kuvertüre.

 

Es geht auch saftig - und zwar mit diesen Sacher-Brownies. 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

BananenKuchen mit Schokoladenguss

Was machen mit zu vielen, schon sehr reifen, Bananen?

Einen Bananenkuchen - mit Puddingcreme, viel Bananen und Schokolade.


Also ran an die Bananen - Hauptsache sie sind reif.

 

 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Salat mit gegrillter Paprika und Feta

Bei warmen Temperaturen esse ich sehr gerne Salat. 

Frisch und knackig, aromatisch-fruchtig und ein wenig cremig - für jeden Geschmack(snerv) ist etwas dabei.



 

mehr lesen 0 Kommentare

Flammkuchen mit Mairübchen

Das Mairübchen, auch Mairübe oder Navet(te) (franz.), ist ein typisches Frühlingsgemüse für den Mai und Juni.


Geschmacklich ist das Mairübchen ähnlich wie Kohlrabi oder Radieschen, nur viel sanfter. Genau das Richtige für den Einstieg in die Frühlings- und Sommerküche


Und sie ist auch in meiner Region erhältlich....


 

mehr lesen 0 Kommentare

Rote BeTe Carpaccio mit Räucherlachs

An sich gehört die rote Bete zum Wintergemüse. Jedoch ist sie mittlerweile ganzjährig im Angebot.

Ob roh, süß-sauer eingelegt oder gekocht und vakuumverpackt - für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Ich esse am liebsten rohe, also frische rote Bete.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kaffee-Trifle mit Erdbeeren

Zu Pfingsten präsentiere ich Euch ein Schichtdessert mit der Saison-Frucht Erdbeere.

Fruchtig und frisch schmeckt es gekühlt auch noch am dritten Tag.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Danske Marcipanstanger 

Auch die dänische Marzpianstange - nicht ganz so süß, wie im Original - ist ein Ergebnis des WZT.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Grundlagen zum gf Kochen und Backen

Bevor Ihr jetzt einfach darauf los werkelt in der Küche solltet Ihr die glutenhaltigen Spuren und Kontaminationsrisiken beseitigen, so gut es geht. Vor allem wenn Ihr auch für nichtbetroffene Familienmitglieder oder Freunde glutenhaltig kocht und backt.

 

Meine Empfehlung: Den Haushalt soweit es geht auf glutenfrei umstellen.

mehr lesen 0 Kommentare

Glutenfrei Leben und natürlich genießen

Ich kann Euch garantieren – glutenfreien Genuss sind keine Grenzen gesetzt.

 

Vorausgesetzt Ihr wisst was Ihr beachten müsst. Und dafür braucht Ihr nur die Zutatenlisten der Produkte lesen. 

 

 

Keine Bange, nach kurzer Zeit geht euch das Vorgehen „ins Blut“ über. 

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist Zöliakie?

Zöliakie, auch „einheimische Sprue“ oder „glutensensitive Enteropathie“ genannt, ist eine chronische Erkrankung der Dünndarmschleimhaut.

 

Sie bedingt auf einer lebenslangen Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten ([ɡluˈteːn]).

mehr lesen 0 Kommentare

Wer oder was ist die DZG?

Diese Woche ist am 16.05.2015 der 

Welt Zöliakie Tag. 

 

Das nutze ich um Euch das Leben als Zöli näher zu bringen.

 

 

Als erstes fange ich mit der DZG an.

Wer oder was ist die DZG? 

 

mehr lesen 0 Kommentare

ORANGEN-BROWNIES (GF UND VEGAN)

Frisch und fruchtig gehts in den Mai - und das komplett gluten-, milch- und eifrei, also vegan.

mehr lesen 0 Kommentare

SPARGEL MIT SCHINKEN

Der Klassiker unter den Spargelgerichten darf natürlich nicht fehlen - Spargel mit Schinken.

Ob roh, geräuchert, luftgetrocknet oder gekocht - das entscheidet nach Eurem Geschmack.

 

Dazu schmecken neue Kartoffeln und zerlassene oder braune Butter.

 

mehr lesen 9 Kommentare

SPARGELTARTE MIT ZIEGENKÄSE

Ich liebe Spargel in sämtlichen Variatonen - und am Liebsten den grünen Spargel, da er schnell zubereitet und intensiver im Geschmack ist.

 

Ich präsentiere Euch ein Rezept, was sowohl im Backofen, als auch auf dem Grill zubereitet werden kann.

 

mehr lesen 0 Kommentare

SPARGEL MIT ZIEGENKÄSE IN CHINAKOHL

Bisher kannte ich nur Bohnen in Mantel - wieso denn nicht mal den Spargel einwickeln?

Ich habe mich für einen Chinakohl-Ziegenkäse-Mantel entschieden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

ROCHENFLÜGEL MIT GRÜNEM SPARGEL

Heute hatte der Fischhändler meines Vertrauens frische Rochenflügel und da ich gerne Neues ausprobiere, gibt es diesen mit grünem Spargel aus der Pfanne.

 

mehr lesen 0 Kommentare

SPARGELSUPPE MIT GERÄUCHERTER FORELLE

Zum Start in die Spargelsaison zeige ich Euch eine leichte Spargelsuppe mit Einlage nach Wahl.

 

mehr lesen 0 Kommentare

CRÊPES / BLINTSCHIKI MIT BUCHWEIZEN

In meiner Kindheit gab es Crêpes nur auf Weihnachtsmärkten, Stadt- und Volksfesten.

Crêpes oder auf russisch Blini (liebevoll Blintschiki genannt) kenne und liebe ich seit fast 10 Jahren.




Mittlerweile perfektionierte ich mein Rezept, so dass sie nicht nur glutenfrei, sondern auch vegan (ohne Ei) dünn und knusprig werden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Willkommen auf meinem Blog

Auf meinem Blog lasse ich euch an meiner bisher achtjährigen Erfahrung im glutenfreien Leben teilhaben. Ich berichte über die Ergebnisse meiner Experimente in der Küche, erzähle euch von meinen Erlebnissen und freue mich darauf euch regelmäßig hier zu begrüßen.


mehr lesen 0 Kommentare